Päffgen Brauhaus

Aus KoelnWiki
Version vom 30. April 2012, 20:31 Uhr von Soniee (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Päffgen Brauhaus ist eines der beliebtesten Brauhäuser in der Kölner Innenstadt.

Inhaltsverzeichnis

Ausstattung

Neben dem urtümlich-gemütlichen Schankraum gibt es im Hinterhof einen Biergarten, der im Winter mit einem Glasdach versehen zum Wintergarten für 130 Gäste wird.

Ausschank

Mit ein Grund für seine Beliebtheit ist das Päffgenkölsch, welches nur in fünf weiteren Kölner Kneipen (u.a. Lommerzheim) ausgeschenkt wird.

Speisekarte

Traditionelle rheinische Küche, Spezialitäten: Himmel und Äd, gebackene Blutwurst auf Kartoffel-Apfelpüree und rheinischer Sauerbraten mit Kartoffelklößen, Schweinshaxe mit Sauerkraut und Kartoffelpüree und samstags das Schinkenhämchen.

Pittermännchen

Natürlich kann man das Päffgen auch mitnehmen, im Pittermännchen zu 10, 15, 20 oder 30 Liter kostet der Liter 2,20 €.

Adresse

Brauerei Päffgen GmbH & Co. KG
Friesenstraße 64 - 66
50670 Köln

Öffnungszeiten

Brauhaus

Sonntag bis Donnerstag: 10:00-24:00 Uhr
Freitag bis Samstag: 10:00-00:30 Uhr

Brauerei

Montag bis Freitag: 07:00-15:00 Uhr
Samstag: 09:00-12:00 Uhr
Sonn- u. Feiertags: geschlossen

Lage

Das Brauhaus liegt an der Friesenstraße (Hausnummer 64-66) unweit des Friesenplatzes und der Ringe (Hohenzollernring). Mit der KVB erreicht man es mit den Linien 3, 4, 5, 12, 15 und und 142 an der Haltestelle Friesenplatz, von dort sind es noch etwa 3 Minuten Fußweg.

Das Päffgen Brauhaus im Stadtplan bei Googlemaps

Weblink