Herbert Baumann

Aus KoelnWiki
Version vom 17. April 2023, 08:48 Uhr von Sebik (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Herbert Baumann
Bild
Kamera orange small.png
Das Bild fehlt leider noch.
Informationen
geboren: 5. Juni 1922 in Köln
gestorben: 26. März 1997 in Köln
Beruf: Architekt
Stand
17.04.2023

Herbert Baumann (* 5. Juni 1922 in Köln; † 26. März 1997 in Köln)[1] war ein Architekt.

Leben

Baumann war zwischen 1973 und 1981 der erste Präsident des Tennisclubs KTG Blau-Gold e.V. in Müngersdorf.[2]

Bauten in Köln

Bild Bauzeit Stadtteil Adresse Lage Objekt Maßnahme Anmerkungen
1959 Deutz Deutz-Kalker Straße 103 Arena-Tankstelle Neubau Baudenkmal[3]

Einzelnachweise

  1. Eintrag im historischen Architektenregister von Ulrich Bücholdt (Abruf am 30.06.2014)
  2. Die Geschichte der KTG Blau-Gold (Abruf am 30.6.2014)
  3. Eintrag im Denkmalkatalog zu Denkmal 1219 auf bilderbuch-koeln.de